Ultra Blind Best Bottle Party Vol.7

Diesen Sommer muss man sich bisher wirklich schön trinken. Naja, vielleicht wird es ja noch. Am letzten Samstag traf sich wieder die Ultra-Crew der Blind Best Bottle Party. Die Location Rotation führte uns diesmal wieder in den Landkreis Ansbach, also Back to unsere Roots.
 
Um der Geschichte mal ein wenig Abwechslung zu geben, sind wir diesmal nicht mit 8 Rotweinen gestartet, sondern haben den Abend in zwei Flights geteilt. Einen mit Weißwein und einen Rotwein. Unser geschätzter Gastgeber hat dazu perfekt abgestimmt, die richtigen Leichenteile auf den Grill geworfen. Erst Lachs und Dorade  und dann zu den Roten feinstes deutsches Roastbeef.
An gleicher Stelle haben wir im letzten Jahr das grandiose Viertelfinald der Deutschen Nationalmannschaft mit dem Kanterseig über Argentinien bei 30 Grad und Poolspielchen zelebriert. Diesmal hieß es Pullover und Handwärmer, aber nach diversen Gläschen war auch die Außentemperatur schnell vergessen.
Es gab auch wieder nur einen Gesamtsieger, obwohl für die ungeübteren Verkoster, sich das Vergleichen von Rot und Weiß nicht als ganz einfach erwies. Dies wird wohl auch einer der Gründe sein, dass ausgenommen von dem Siegerwein, die Gesamtpunktzahl der angestellten Weine nicht so sehr differierte. Aber wir sind lernfähig und haben entschieden den Rot/Weiß Mix vorerst mal fort zu führen.

Nun zu den Ergebnissen:

Platz 1

Shiraz Covenant 2005 - Kilikanoon
Der Gewinner ist wirklich Bombe. Frucht ohne Ende, gut integrierter Alkohol (15%),  Tabakwürze, Pfeffer und den Body einer Big Mama. Fetter Stoff, der uns aber alle gut geckickt hat. Die Flasche war in gefühlten 10 Minuten leer.
Rock´n ´Roll Vino, brave new world !

92,75 Punkte  ca. € 30,-




Platz 2 (gleich 3 Weine mit gleicher Punktzahl)

Riesling -GG- Pittermännchen 2008 - Diel
Für mich mit Abstand der beste Weiße des Abends. Viel Pfirsich, ein Hauch Petrol, Heu, Honig und schon erstaunlich fertig. Frisch aber auch schon reif wirkend. Einfach ein großer Riesling. Jederzeit wieder !

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch von der Nahe !

89,5 Punkte  ca. € 30,-  (ich habe 92 Punkte gegeben)


Bianco Secco - Quintarelli 2010
Jung, spritzig, frühlingshaft.Harmonischer Mix von gelben Früchten. Sehr schönes Preis-Leistungsverhältnis. Toller Weißwein.
89,5 Punkte  ca. € 17-

Syrah - Glen Carlou 2006
Der Teilnehmer hat den Wein genau vor einem Jahr schon mal angestellt. Für diese Verpeilung wird der Wein aus der Wertung genommen, sonst hätter er folgende Punktzahl bekommen: Da nächste Mal gibt es 10 Schläge mit dem Rohstock !

89,5 Punkte  ca. € 17-




Platz 3 (mein Weißer)

Chardonnay SJ - Johner 2007
Quitte, reifer, zurückhaltend, gute Säure, leicht alkoholisch, Holznote, kleiner Hauch Klebstoff. Runde Geschichte.

89 Punkte   € 25,-

Platz 4 (zwei punktgleiche Weine)


Santa Rosa Reserva - Enrique Mendoza 2004
Paprika, Pfeffer, Malz, Käsefüße. Kräftige Gerbstoffe. Mir hat er gut gefallen.


88,75 Punkte   € 22,-


Sancerre La Chattelenie Joseph Mellot 2009
Reifer Stil, Melone,reifer Apfel, stoffig. Ein schöner Stil aber eher ein stiller Wein, gemäß seiner Herkunft. Hatte es im Feld nicht ganz leicht, aber mehr als anständiger Tropfen


88,75 Punkte   € 22,-


Und nun das Schlußlicht, die Granate (= der Wein der mit dem Gewinn der Vorveranstaltung gekauft wird und außer Konkurrenz läuft.) Ich hab mir gedacht, guckst du mal was so ein Grand Cru (3er) aus einem durchschnittlichen Jahr und noch relativ jung denn alles kann. Leider nicht das, was man von ihm erwarten sollte.

Chateau d´Issan 2004 3er Grand Cru Classé
Käsefuß, mostig, Pferd. Säuerliche Nase. Ganz klar der Cabernet S. dominant, aber in einer Form die man schon mehr als mögen muss. Für den Preis muss ich das nicht haben. Schickt das Zeug von mir aus komplett nach China.


88,5 Punkte   € 40,- - € 45,-


Fazit:
Es sind doch meist die süper sexy alkoholreichen Fruchtbomben die blind beeindrucken. Auch mir hat der Gewinner an diesem Abend einfach am meisten Spaß gemacht, gemeinsam mit dem großen Riesling vom Schloßgut Diel.
Eines habe ich gelernt, so schnell stelle ich keinen Bordeaux mehr an !

Hier noch der stolze Gewinner Niels, der endlich den ersten Sieg einheimsen konnte !
















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Impressum

Inhaltsverantwortlicher Herausgeber/Verfasser

Simon Atzei
sardista@gmx.de

Hinweis: Bitte verwenden Sie beim Mailen das "@"-Zeichen.)CopyrightDer Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf meiner vorherigen Zustimmung.HaftungsausschlussDiese Website dient ausschließlich privaten, nicht kommerziellen Zwecken.Ich übernehme keine Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf dieser Website enthaltenen Informationen.Für die Inhalte anderer Websites, auf die ich mit Hyperlinks verweise, sind derenjeweilige Betreiber verantwortlich. Ich mache mir die Inhalte anderer Websites nichtzu eigen und distanziere mich entsprechend den von der Rechtsprechung gemachten Vorgaben ausdrücklich von den auf den verlinkten Seiten dargebotenen Inhalten.Meine Website kann ohne mein Wissen durch Dritte mit einer anderen Website mittels Hyperlink verlinkt worden sein. Für diesen Fall übernehme ich keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalte oder Aussagen auf solchen Webseiten Dritter. Für die Richtigkeit der Texte und Darstellungen auf solchen Drittseiten wird keinerlei Haftung übernommen.



Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung



Datenschutz

Der Betreiber dieser Seite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.



Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.



Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.