Ultra Blind Best Bottle Party Vol. 11

Schon kommt der nächste Streich. Um nach meiner einjährigen Schreib-Abstinenz wieder ´bei´ zu kommen, gibt der Don mal ein wenig Gas und holt die nächsten Verkostungsnotizen der UBBBP´s aus 2012 aus dem Safe.
Diese Veranstaltung bot mal ein wenig Abwechslung, denn Thema war diesmal Weißwein aus Deutscheland.
Ob blond ob braun...... Hauptsache BELLA !. Ähnlich sieht es bei mir beim Wein aus, Weiß oder Rot,  Hauptsache er schmeckt mir goot !
Da meine geschätzen Trinkkameraden aber auf eine kürzere Trinkerkarriere zurückblicken als der Don (natürlich nur was Wein betrifft, Bier und harte Sachen haben die schon immer geschluckt) , habe ich mir im Vorfeld schon gewisse Siegerchancen ausgemalt.
Stattgefunden hat das Ganze im Juni letzten Jahres auf dem Anwesen meines Consigliere. Dieser hat sich zu meiner Freude im Vorfeld dazu entschlossen nur mitzutrinken und das Bewerten uns zu überlassen. Nach dem Desaster bei der Volume 9, gute Entscheidung !
Wir haben die Verkostung erstmalig im Freien abgehalten. Ja ich weiß, das geht gar nicht blablabla. Aber wir sind Ultra und wir können auch im Freien, so schaut´s aus ! Guter Wein schmeckt überall, alles nur Kopfsache und wir hatten echt ein paar richtig schweineleckere Sachen am Start. Zum Don seiner Freude haben sich seine Hoffnungen auf den Sieg erfüllt !!

Vor mir liegen auch die detaillierten Aufzeichnungen, also los....



Platz 1
Halenberg Riesling Große Gewächs 2009 - Emrich - Schönleber
Diesen Wein habe ich auserwählt um meinen fünften Sieg auf unserem Wanderpokal eingravieren lassen zu können ! Und es hat geklappt !
Betörend, opulente Frucht, länger als lang und einfach geil ! Ein Trinkfluss wie ein Sturzbach. Mit Abstand das Beste des Abends. Einzig der Zweitplatzierte konnte da noch mithalten.
Warum in die Ferne schweifen, wenn das gute doch von der Nahe !
92,375 Punkte   ca. € 34,-


Platz 2
Juliusspital BT Spätlese trocken - 2008
Dieses Zeug hat mir sowas von Spaß gemacht, dass ich ihn sogar noch einen halben Punkt vor dem Halenberg gesehen habe. Zum Glück nur ich, sonst wäre es nix geworden mit dem Sieg. Hammergeiles Zeug aus Franken ! Was auch immer da Herr B.Then (auch der Namensgeber der Cuvee) da in Würzburg verschnitten hat, er hat es extrem gut gemacht. Mit faszinierendem Fruchtspiel zwischen Exotik und heimischer Obstkiste tanzte er auf unseren Zungen. Sogar noch ein wenig Würze mit reingepackt, einfach Lecker  - Yes-Ja ! Die Spaßgranate überhaupt !
 92,Punkte   ca. € 34,-

Platz 3
Kallstädter Saumagen Riesling Spätlese trocken 2009 - Köhler Rupprecht
Wirklich verdammt gute Spätlese. Recht wenig Notizen auffindbar. Ich habe notiert, frisch, doch schon reif wirkend, geradlinig, Nase geil, Underberg. Stopp. Für mich 89 Punkte und bei dem EK der Preis-Leistungssieger des Abends. Fröhlich Pfalz, Gott erhalt´s. Ajo ! Kaufen !
 90,625 Punkte   ca. € 15,-
 
Platz 4
Weißburgunder Pur Mineral 2006 - Paul Fürst
Neulich habe ich mal gelesen Burgund liegt in Bürgstadt!“. Und der Fürst ist eigentlich ein König, was mir sehr gut gefallen hat, denn die Burgunderweine der Fürsten sind schon eine Bank. Kräuterwürzig, Grapefruit, Heu, Zitrone. All das steht auf den eingesauten Zetteln, welche vor mir liegen. Ein guter Weißburgunder zu einer sehr humanen Rate. Ich bin sicher ein guter Essensbegleiter, wusste aber auch solo mitunter zu beglücken.
89 Punkte   ca. € 13,-


Platz 5
Würzburger Stein Silvaner GG 2009 - Bürgerspital
Und nochmal ein Franke vom Bürgerspital. Für mich hinter den beiden Erstplazierten der einzige Wein der die 90 DP knacken konnte. Blicke ich aber auf meine Notizen, lag ich mit der Herkunft total falsch. Habe ihm 14 % unterstellt und als badischen Burgunder gesehen. Uiui. Ich glaube das war schon zu fortgeschrittener Stunde, auf jeden Fall rockt das Zeug ! Sehr viel Kraft und Saft hatter er in jedem Fall.  Ich muss mal wieder nach Würzburg,
88,875 Punkte   ca. € 25,-

Platz 6
Henkenberg Weißburgunder GG 2010 - Salwey
Wir hatten stellenweise unsere Probleme mit dem Wein, vor allem ich. Unrund und sehr dominante Säure. Ich habe des Öfteren Probleme mit badischen Weiß- und Grauburgundern, da ich diese gelegentlich penetrant nussige nicht so abkann. Wenn dann noch zuviel Holz ins Spiel kommt, wird es schwer für den Don. Aber er brachte es doch immerhin auf stolze
88,125 Punkte   ca. € 25,-

Platz 7
Julius Echter Berg Silvaner  GG 2009 - Ruck
Tja, meinen zweiten Wein hatte ich auch groß auf der Rechnung, ist leider nix geworden. Er konnte seine Klasse an diesem Abend nicht ausspielen und kam eher unrund und sehr still rüber. Entweder er braucht noch Zeit oder es war nicht sein Tag. Schade. Hab aber noch ein paar Fläschchen, die sollen sich erstmal entwickeln....
88  Punkte   ca. € 25,-
 
Platz 8
Höllberg Riesling  GG 2008 - Wagner Stempel
Drecksverdammterkorkrotz. Zwar nicht so heftig für mich aber ungenießbar.
86,5  Punkte   ca. € 25,-


Tja Männers, da hat euch der Don mal wieder gezeigt wo es lang geht !

Nächste Veranstaltung hatte das Thema - Rioja !

Fortsetzung folgt ......


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Impressum

Inhaltsverantwortlicher Herausgeber/Verfasser

Simon Atzei
sardista@gmx.de

Hinweis: Bitte verwenden Sie beim Mailen das "@"-Zeichen.)CopyrightDer Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf meiner vorherigen Zustimmung.HaftungsausschlussDiese Website dient ausschließlich privaten, nicht kommerziellen Zwecken.Ich übernehme keine Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf dieser Website enthaltenen Informationen.Für die Inhalte anderer Websites, auf die ich mit Hyperlinks verweise, sind derenjeweilige Betreiber verantwortlich. Ich mache mir die Inhalte anderer Websites nichtzu eigen und distanziere mich entsprechend den von der Rechtsprechung gemachten Vorgaben ausdrücklich von den auf den verlinkten Seiten dargebotenen Inhalten.Meine Website kann ohne mein Wissen durch Dritte mit einer anderen Website mittels Hyperlink verlinkt worden sein. Für diesen Fall übernehme ich keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalte oder Aussagen auf solchen Webseiten Dritter. Für die Richtigkeit der Texte und Darstellungen auf solchen Drittseiten wird keinerlei Haftung übernommen.



Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung



Datenschutz

Der Betreiber dieser Seite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.



Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.



Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.